Format F4

Format F4 verfolgt die Idee, in einem Langzeitprojekt die Ursprünge und die Entwicklung von Schweizer Grafik und Design zu erkunden und einem interessierten Publikum zugänglich zu machen. Es vereint Grafik und Design im weitesten Sinne und bietet Ausstellungskonzeption, Beratung, Kreation und Netzwerkplattform an. Ein Ausstellungsprojekt "Schweizer Plakate im Weltformat FORMAT F4" (2.2.-27.5.2018) befand sich im Markgräfler Museum in Müllheim (D).

Format F4 leistet einen wichtigen Beitrag im Sinne des Kulturguterhaltes und vermittelt das Bild von Schweizer Grafik und visuellem Design, deren Umsetzung, Ästhetik sowie Bedeutung auf internationaler Ebene. Format F4 will in historischer und aktueller Perspektive herausragende Persönlichkeiten und Unternehmen im Bereich Grafik und Design durch verschiedenste Kanäle und Formate zugänglich machen. Der Qualitätsapsekt soll stets an vorderster Stelle stehen. Der spartenübergreifende Ansatz ist dabei ein besonders hervorzuhebender Aspekt.

Format F4
c/o Dieter Tschudin
Grenzacherweg 150
4125 Riehen
Tel 061 421 84 75
codif.tschudin@bluewin.ch

zu unserem Projekt