Im Scheinwerferlicht!

Das Helle Nacht Special im Historischen Museum Baden

Das Historische Museum Baden zeigt im hauseigenen Kinoraum eine Auswahl von den seltenen Kurzfilmen von Fantoche (Internationales Festival für Animationsfilm) zum Thema Industrie im Spiegel der Animation und ergänzt diese mit historischen Industriefilmen aus der Region. Der Erweiterungsbau des Museums wird von Lichttechniker Nik Tobler von Aussen beleuchtet – dieses Spektakel kann auf der Gegenüberseite der Limmat vom Thik Theater im Kornhaus am besten angeschaut werden. Zwei Taschenlampenführungen ergänzen das Programm.

Projektinformationen


Helle Nacht Programm
am 20. November 2020

19-23 Uhr Helle Nacht im Historischen Museum Baden 20. November 2020

Das Museum ist von 19-23 Uhr durchgehend geöffnet. Die Cafeteria bietet Getränke an / Das Thik Theater im Kornhaus gegenüber des Museums bietet Verpflegung an der Feuerschale im Aussenraum an.

19 Uhr: Erkundungspass für die ganze Familie
Während der Taschenlampen-Führung in der verdunkelten Ausstellung  >Geschichte verlinkt<  wird gemeinsam nach Objekten im Zusammenhang mit "Strom" gesucht. Anschliessend erzählen die Kinder von ihren Funden.

20 Uhr:  Werkfilme und Reportagen zur Industriegeschichte. Das Museum zeigt Dokumentationen der 1950er-Jahre von der ehemaligen Giesserei Oederlin und der BBC.

21 Uhr: Industrie im Spiegel der Animation. Das Museum zeigt das Animationsfilmprogramm, welches Fantoche 2020 speziell für #ZeitsprungIndustrie zusammengestellt hat.

22 Uhr – Führung für Nachtschwärmer*innen
Mittels Taschenlampen suchen die Gäste in der Sonderausstellung "Zeitsprung Bildung " und in der Ausstellung >Geschichte verlinkt< nach Objekten im Zusammenhang mit "Strom". Anschliessend werden die gefundenen Gegenstände gemeinsam besprochen.


Eintritt

frei


Schutzmassnahmen,
Anmeldung & Kontakt

Mit der Bitte um Anmeldung: 056 222 75 74 / hist.museum@baden.ch (Platzzahl beschränkt – je nach Vorgaben vom BAG bezüglich Schutzmassnahmen COVID19).


Ort

Historisches Museum Baden
Landvogteischloss
Wettingerstrasse 2
CH-5400 Baden


Veranstalter

Historisches Museum Baden

Institution zeigen



Unterstützer

Swisslos Kanton Aargau, Stadt Baden